Über uns

Jacura – Ihre kompetente Vermittlungsagentur für 24h-Betreuung aus Osteuropa

Jacura ist eine Vermittlungsagentur für 24h-Betreuung, die professionelle Beratung im Rahmen der Vermittlung einer 24h-Betreuungskraft für die häusliche Seniorenbetreuung anbietet. Gegründet wurde die Agentur durch erfahrene Pflege-Experten, unter anderem durch die examinierte Altenpflegerin und Pflegedienstleiterin Katja Holsing.

Unser Ziel

Katja-Holsing-Geschäftsführerin-Altenpflegerin-Jacura-Vermittlungsagentur.jpg

 

„Unser Ziel ist es, pflegebedürftigen Menschen ein möglichst selbstbestimmtes und würdevolles Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen."

Katja Holsing (Geschäftsführerin)

Katja Holsing (Geschäftsführerin)
Exam. Altenpflegerin und Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI

Unser Konzept – einfach und bewährt

Jacura vermittelt jährlich mehrere hundert 24h-Betreuungskräfte an betreuungsbedürftige Personen in ganz Deutschland. Meist sind die Angehörigen unser direkter Ansprechpartner, welche die Betreuung und Pflege daheim nicht mehr alleine bewältigen können. Direkt an den Wünschen der Betroffenen sowie der individuellen Betreuungssituation vor Ort orientiert, ergänzt unser Angebot etablierte und bewährte Konzepte der Altenpflege.
Ältere Menschen haben oft den Wunsch, ihren Lebensmittelpunkt in den eigenen vier Wänden zu behalten. Im Falle einer zunehmenden Hilfsbedürftigkeit ist die meist zeitintensive Betreuung durch die pflegenden Angehörigen jedoch oft kaum zu leisten.

Eine individuelle 24h-Betreuung ist häufig die preiswerte Alternative in dieser Situation. Die ausgewählten Pflegekräfte kümmern sich jederzeit um die Bedürfnisse der pflegebedürftigen Person. Hierzu zählen neben der Grundpflege auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten sowie die Begleitung bei Freizeitaktivitäten oder zum Arzt. So ist jederzeit für eine liebevolle und qualifizierte Betreuung gesorgt, auch wenn aus beruflichen oder familiären Gründen die Zeit für die pflegenden Angehörigen einmal knapp ist.

Wir sind Ihre kompetente und zuverlässige Vermittlungsagentur für 24h-Betreuung. Wir haben ein freundliches, qualifiziertes Team (examinierte Altenpflege, etc.) und sehen uns als Ihr Ansprechpartner rund um die Vermittlung einer 24h-Pflegekraft. Besonders wichtig sind uns hierbei Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit, denn dies bildet den Grundstein für eine gelungene Betreuung und Beratung.

Unsere Zufriedenheitsgarantie – passendes Personal und keine Vorab-Kosten

Wir bieten im Vorfeld eine kostenlose Beratung durch unser erfahrenes und qualifiziertes Team, um eine passende 24h-Betreuungskraft auszuwählen. Besonders wichtig sind uns Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit, denn dies bildet die Basis für eine gelungene Beratung und Betreuung. Zudem entstehen Ihnen nur Kosten bei einer erfolgreichen Vermittlung einer 24h-Betreuungskraft, d.h., unsere Kunden zahlen erst ab dem 1. Tag des Einsatzes.

Unser Team – erfahren und qualifiziert

Unser Team besteht aus erfahrenen Experten aus den Bereichen Altenpflege, Kundenbetreuung und Organisation.

Durch zahlreiche Vermittlungen, ein großes Partnernetzwerk und die Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, Ärzten und ambulanten Pflegediensten ist das Team von Jacura stets ein kompetenter Ansprechpartner.

Interne Schulungen und enger Austausch mit unseren Partnerunternehmen im Ausland sichern einen aktuellen Kenntnisstand unseres Teams und die Qualität der Betreuung vor Ort.

Katja Holsing, Gründerin und Geschäftsführerin, ist bereits seit dem Jahr 2008 in der 24h-Betreuung tätig. Aus dieser Erfahrung heraus weiß sie, dass insbesondere ältere Menschen oftmals den Wunsch haben, ihren Lebensmittelpunkt im eigenen Zuhause zu behalten, nicht zuletzt durch die Umstände in vielen stationären Pflegeeinrichtungen.

Vor der Gründung von Jacura war Katja Holsing langjährig in ambulanten Pflegediensten sowie stationären Einrichtungen tätig, zuletzt als stv. Pflegedienstleitung einer Einrichtung des größten deutschen Anbieters. Nach ihrer Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin mit Bestnote absolvierte sie zahlreiche Fort- und Weiterbildungen (u. a. Wundmanagement, Kinästhetik und Sicherheitsbeauftragte). Einem Studium der Wirtschaftswissenschaft folgte der erfolgreiche Abschluss einer Weiterbildung zur "Verantwortlichen Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI" (Pflegedienstleitung).

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …